Morphodynamik von Immunzellen

Michael Sixt

Michael Sixt untersucht die Morphodynamik von Zellen und Geweben im Labor. Sein wissenschaftliches Interesse konzentriert sich auf das Immunsystem mit dem Ziel, die molekularen und mechanischen Prozesse zu verstehen, denen Leukozyten während der Migration und interzellulären Kommunikation gehorchen. Seine Forschungsarbeit an der Schnittstelle von Zellbiologie, Immunologie und Biophysik gilt folgenden Fragen: Wie erzeugt das Zytoskelett die Kraft, um den Zellkörper zu verformen? Wie wird diese Kraft auf die extrazelluläre Umgebung übertragen? Wie werden Zellen polarisiert und in Geweben geleitet?

Kontakt
Michael Sixt
Institute of Science and Technology Austria (IST Austria)
Am Campus 1
A – 3400 Klosterneuburg

Tel: +43 (0)2243 9000-3801
E-mail: michael.sixt@remove-this.ist.ac.at

CV und Publikatonsliste

Website der Sixt Group

Assistentin
Nicole Hotzy

Tel: +43 (0)2243 9000-1032
E-mail: nicole.hotzy@remove-this.ist.ac.at

Team

  • Miroslav Hons, Postdoc
  • Eva Kiermaier, Postdoc
  • Aglaja Kopf, Student Intern
  • Alexander Leithner, PhD Student
  • Christine Moussion, Postdoc
  • Jörg Renkawitz, Postdoc
  • Anne Reversat, Postdoc
  • Verena Ruprecht, Joint Postdoc with Heisenberg Group
  • Jan Schwarz, PhD Student
  • Kari Vaahtomeri, Postdoc
  • Ingrid de Vries, Technician

Aktuelle Projekte

Ausführlichere Informationen zur Forschungsgruppe entnehmen Sie bitte der englischen Version.

Ausgewählte Publikationen

  • Weber M, Hauschild R, Schwarz J, Moussion C, de Vries I, Legler DF, Luther SA, Bollenbach T, Sixt M. Interstitial dendritic cell guidance by haptotactic chemokine gradients. Science, 2013 Jan 18;339(6117):328-32
  • Schumann K, Lämmermann T, Bruckner M, Legler DF, Polleux J, Spatz JP, Schuler G, Förster R, Lutz MB, Sorokin L, Sixt M. Immobilized chemokine fields and soluble chemokine gradients shape migration patterns of dendritic cells. Immunity, 2010 May 28;32(5):703-13
  • Renkawitz J, Schumann K, Weber M, Lämmermann T, Pflicke H, Polleux J, Spatz JP, Sixt M. Adaptive force transmission in amoeboid cell migration. Nat Cell Biol, 2009 Dec;11(12):1438-43
  • Lämmermann T, Bader BL, Monkley SJ, Worbs T, Wedlich-Söldner R, Hirsch K, Keller M, Förster R, Critchley DR, Fässler R, Sixt M. Rapid leukocyte migration by integrin-independent flowing and squeezing. Nature, 2008 May 1;453(7191):51-55

Ausgewählte Reviews

  • Nourshargh S, Hordjik P, Sixt M: Regulation of leukocyte motility: through venular walls and beyond. Nat Rev Mol Cell Biol, 2010 May;11(5):366-78
  • Lämmermann T, Sixt M: Mechanical modes of amoeboid cell migration. Curr Opin Cell Biol, 2009 Oct;21(5):636-44
  • Lämmermann T, Sixt M: The microanatomy of T-cell responses. Immunol Rev, 2008 Feb;221:26-43

Karriere

2013 Professor, IST Austria
2010-2013 Assistant Professor, IST Austria
2008-2010 Stiftungsprofessur, Peter Hans Hofschneider Foundation for Experimental Biomedicine
2005-2010 Gruppenleiter, Max-Planck Institute, Martinsried, Deutschland
2003-2005 Postdoc, Institute for Experimental Pathology, Lund, Schweden
2004 MD, Universität Erlangen, Deutschland
2002 Approbation in Humanmedizin

Ausgewählte Auszeichnungen

2013 European Biophysical Societies Association (EBSA) Young Investigator Medal
2013 Gewähltes Mitglied der "Jungen Kurie" der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW)
2012 HFSP Grant
2011 ERC Starting Grant
2011 FWF START Award
2008 Stiftungsprofessor der Peter Hans Hofschneider Foundation
2003 Novartis Forschungspreis für beste medizinische Dissertation an der Universität Erlangen

To top