Open Access – also der unbeschränkte Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen – ist ein aktueller Trend in der wissenschaftlichen Gemeinde. Open Access ermöglicht den freien Zugriff auf wissenschaftliche Publikationen und andere digitale Inhalte wie Forschungsdaten über das Internet. IST Austria verpflichtet sich gegenüber ihren NutzerInnen und ForscherInnen einen möglichst uneingeschränkten Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen zu gewährleisten. Das wesentliche Ziel ist es Sichtbarkeit, Nutzung und Einfluss  der Forschungsleistung zu erhöhen und dadurch der wissenschaftlichen Gemeinde einen zusätzlichen Wert beizusteuern. Um diese Idee zu unterstützen, verabschiedete und veröffentliche IST Austria am 15. Februar 2014 eine Open Access Policy.

IST Austria ermuntert seine ForscherInnen in Open Access Zeitschriften und Repositorien zu publizieren. Aus diesem Grund möchten wir unseren ForscherInnen und auch der interessierten Öffentlichkeit Informationen zu Open Access vermitteln.