2. Juli 2014

Zwei IST Austria ProfessorInnen als „Highly Cited Researchers“ benannt

Jiři Friml, Professor am IST Austria, und Eva Benková, Assistant Professor am IST Austria, wurden von Thomson Reuters als „häufig zitierte Wissenschaftler“ benannt. Die PflanzenbiologInnen sind unter 20 österreichischen WissenschaftlerInnen in der Liste der 3200 weltweit meistzitierten ForscherInnen. “Highly Cited Researchers 2014”...

1. Juli 2014

Erleuchtete Krebszellen

Harald Janvojak, Assistant Professor am IST Austria, „steuerte“ gemeinsam mit Michael Grusch, Associate Professor am Institut für Krebsforschung der Medizinischen Universität Wien, das Verhalten von Krebszellen mit Licht, wie diese Woche im EMBO Journal berichtet (http://emboj.embopress.org/content/early/2014/06/27/embj.201387695 , DOI: 10.15252/embj.201387695). Diese Arbeit...

4. Juni 2014

Spotting talent(s)

Falk Strascheg, Venture-Capital-Doyen aus Deutschland, brachte es beim Science Industry Talk 2014 am Dienstagabend treffend auf den Punkt: „Perfekt is langweilig“ Mit dieser Aussage verband er seine Forderung nach mehr Verständnis für Misserfolge und seinen Aufruf an Talente, sich in bisher unbekannte...

26. Mai 2014

IST Austria feiert Open Campus

Mehr als 1400 Gäste aus Niederösterreich und Wien besuchten gestern den Open Campus, um das fünfjährige Jubiläum des IST Austria zu feiern. Auf sie wartete ein buntes Programm mit vielen Attraktionen und Höhepunkten, u.a. die offizielle Eröffnung, die Preisverleihung des Schulwettbewerbs,...

12. Mai 2014

Anerkennung der ÖAW für zwei IST Austria Professoren

Unter den neu gewählten Mitgliedern der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) sind zwei IST Austria Professoren: Herbert Edelsbrunner und Jiri Friml. IST Austria Präsident Thomas Henzinger zeigte sich erfreut: “Ich gratuliere Edelsbrunner und Friml. Als exzellente Forscher stehen sie an der Spitze...

12. Mai 2014

IST Austria feiert fünften Geburtstag

Mit der offiziellen Eröffnung des IST Austria Campus im Juni 2009 begann auch die  Forschung. Im Mai und Juni 2014 feiert IST Austria sein fünfjähriges Jubiläum mit mehreren Veranstaltungen für die Öffentlichkeit und die scientific community. Präsident Thomas Henzinger fasst die Entwicklung der letzten fünf Jahre zusammen: "Die Geschichte von...

7. Mai 2014

Zwei IST Austria Professoren zu EMBO Mitgliedern gewählt

Nick Barton und Michael Sixt, beide Professoren am IST Austria, wurden zu Mitgliedern der European Molecular Biology Organization (EMBO) gewählt, wie EMBO am 7. Mai verlautbarte. EMBO ist eine Organisation führender WissenschaftlerInnen in den Lebenswissenschaften. IST Austria Präsident Thomas Henzinger zeigte sich...

28. April 2014

Proteine am Werk

Das Grüne Fluoreszierende Protein (GFP) revolutionierte die Zellbiologie, und wie ForscherInnen die Mikrometer-Welt untersuchen: Erkenntnisse zur Mobilität von Proteinen, RNA Dynamik oder zum Vesikel-Transport basieren auf der Anwendung des GFP. Ryuichi Shigemoto, Professor am Institute of Science and Technology Austria (IST Austria),...

24. April 2014

Alle Ampeln auf Grün

Die Pflanzenhormone Auxin und Cytokinin steuern viele Ereignisse in der Entwicklung von Pflanzen, und die beiden Hormone interagieren auf mehreren Ebenen. Die Richtung, in die Auxin fließt, ist wichtig für die Entwicklung von Pflanzen und ihre Reaktion auf Reize aus der Umgebung....

16. April 2014

Wissenschaft und Erfolg: junge ForscherInnen am IST Austria

  Postdocs und PhD Studierende in mehreren Gruppen am IST Austria publizierten kürzlich ihre Ergebnisse und erhielten Preise für ihre Arbeit. Postdoc Alvaro Ingles-Prieto erhält ein mit $15‘000 dotiertes Dan David scholarship der Dan David Foundation. Die Dan David Foundation vergibt jährlich zehn...