23. Dezember 2013

Bleibende Eindrücke

In zwei Publikationen, die am Montag, den 23. Dezember, um 21.00 Uhr (MEZ) online in den Proceedings of the National Academy of Sciences (PNAS) erscheinen, präsentieren Ryuichi Shigemoto, Professor am IST Austria, und sein Team neue Einsichten in die synaptischen Veränderungen, auf...

18. Dezember 2013

Vergebung als Erfolgsstrategie

Das Gefangenendilemma ist das Standardmodell, um die Evolution von Kooperation zu untersuchen. Ein Forscherteam, dem die IST Austria Wissenschaftler Prof. Krishnendu Chatterjee und Dokotorand Johannes Reiter (im Bild) angehören, analysiert nun in einer aktuellen Arbeit in der Online-Publikation PLoS ONE ein Szenario,...

12. Dezember 2013

Synaptische Mechanismen von Gehirnwellen

Wie Information im Gehirn verarbeitet und gespeichert wird ist eine zentrale Frage in den Neurowissenschaften, weil diese Prozesse essentiell sind für höhere kognitive Funktionen wie Lernen und Gedächtnis. Theta-gamma Oszillationen sind „Gehirnwellen“, die bei Ratten im Hippocampus beobachtet werden, einer Gehirnregion, die...

9. Dezember 2013

PhD Studenten und Postdocs publizieren Forschungsergebnisse und erhalten Preise

In den letzten Monaten haben mehrere PhD Studenten und Postdocs des IST Austria ihre Forschung publiziert oder Preise für ihre Arbeit bekommen. Beispiele ihrer Forschung umfassen die gesamte Bandbreite der Forschungsgebiete am IST Austria: Tiago Paixão, Postdoc in der Gruppe des Evolutionsbiologen...

5. Dezember 2013

Schrödinger-Preis an Nick Barton

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften verleiht am 13. Dezember den Erwin Schrödinger-Preis 2013 an Nick Barton. Der Professor am Institute of Science and Technology Austria (IST Austria) wird damit für seine hervorragenden Leistungen auf dem Gebiet der evolutionären Populationsgenetik ausgezeichnet. Die ÖAW...

4. Dezember 2013

Zwei neue Professoren und ein weiterer ERC Preisträger vorgestellt

Präsident Thomas A. Henzinger hat heute Abend im Rahmen seines Jahresrückblicks die Namen von zwei neuen Professoren und einem weiteren Preisträger eines ERC Grants bekannt gegeben: Der theoretische Physiker Mikhail Lemeshko und die Neurowissenschaftlerin Gaia Novarino kommen als Assistant Professors an das Institute of Science and Technology Austria (IST Austria),...

27. November 2013

Hormon hilft bei Bauplan

Zwei Publikationen von Jiri Friml und KollegInnen, die in der aktuellen Ausgabe von Current Biology erscheinen, beleuchten eine grundlegende Frage der Entwicklungsbiologie: Wie entsteht der Bauplan von Pflanzen? Die Achsen des Embryos lassen bereits...

25. November 2013

AAAS und IST Austria geben Fellows für 2013 bekannt

Prof Thomas A. Henzinger vom Institute of Science and Technology Austria (IST Austria) wurde zum Fellow der American Association for the Advancement of Science (AAAS) ernannt. Die Wahl zum AAAS Fellow ist eine Auszeichung, die AAAS Mitgliedern von ihren Fachkollegen (peers) zuerkannt...

25. November 2013

Kristof Huszar erhält György Oláh Hungarian Mathematical Talent Prize

Am vergangenen Freitag wurde PhD Student Kristof Huszar der “György Oláh Hungarian Mathematical Talent Prize” während der Eröffnung des“Nagy Károly Mathematical Students’ Meeting” in Komárno, Slowakei, verliehen. Der Preis wurde 2013 von den Mathematikern István Keszegh, József Mészáros, Mária Oláh, und dem...

20. November 2013

Hildegard Uecker erhält "For Women in Science”-Stipendium

Die Mathematikerin Hildegard Uecker ist eine der vier Nachwuchs-Forscherinnen, die Dienstagabend in Wien die "For Women in Science"-Stipendien 2013 erhielten. Die Post-Doc am Institute of Science and Technology Austria (IST Austria) in der Gruppe des Evolutionsbiologen Nick Barton wurde 1982 in...