Zoom A Scientist

Der neueste Stand der Wissenschaft fürs Klassenzimmer

Der neueste Stand der Wissenschaft fürs Klassenzimmer

Zoom a Scientist ist ein Science Education Programm des Institute of Science and Technology Austria (ISTA), das Schulklassen mit Wissenschafter:innen des ISTA ins Gespräch bringt. In einer interaktiven Videosession erhalten die Schüler:innen neben dem Stellen von Fragen zu gewählten Themen auch die Möglichkeit, die Menschen hinter der Wissenschaft kennen zu lernen und einen Blick in die Arbeit an einem internationalen Forschungsinstitut zu werfen.

So funktioniert’s!

  • Klassen bzw. deren Lehrer:innen können sich für eine Online-Video-Sitzung anmelden. Passend zum Interesse/Thema suchen wir nach einer ISTA-Wissenschafter:in. Sobald jemand passender gefunden wurde, organisieren wir eine gemeinsame Online-Session via Zoom. 
  • Vor der Online-Session werden die Klassen gebeten, sich vorzubereiten, indem sie einen Zeitungsartikel, eine wissenschaftliche Arbeit oder andere vom ISTA zur Verfügung gestellte Materialien bearbeiten. Hier gibt’s Beispiele zum Thema Pflanzenwachstum (6. Schulstufe), Immunzellen (Englisch, 10. Schulstufe) oder Grundlagenforschung & Quantentechnologie (11. Schulstufe).
  • Die Klasse hat dann die Möglichkeit, den oder die Wissenschafter:in in einer 20-30-minütigen Session zu dem vereinbarten Thema und über ihre Arbeit oder ihren Alltag zu interviewen. 

Zoom a Scientist ist offen für alle Schulstufen und Fächer der Naturwissenschaften, der Informatik und Mathematik. Das Programm eignet sich sowohl für den Präsenzunterricht als auch für distance learning.

Registrieren Sie sich für Zoom a Scientist 

Die Anmeldung für das laufende Schuljahr ist offen!

Fragen?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme unter science.education@ista.ac.at



Nach Oben