Im Hauptgebäude mit ca. 9000 m2 sind theoretische Forschungsgruppen, die Raiffeisen Lecture Hall, die Mondi-Seminarräume, das Gästehaus und die Cafeteria/Kantine untergebracht.


Das Bertalanffy Foundation Building mit ca. 4000 m2 beherbergt experimentelle Forschungsgruppen aus den Biowissenschaften.


Das Lab Building East mit ca. 7000 m2 ist der Arbeitsplatz für Forschungsgruppen aus den Bereichen Neurowissenschaft.


Das am 1. Dezember 2015 eröffnete Lab Building West verfügt über 10.000 m2 Grundfläche auf sechs Ebenen und bietet bis zu 300 WissenschaftlerInnen in 30 Forschungsgruppen Raum

Die Cafeteria bietet frisch zubereitete Speisen und dient den MitarbeiterInnen als Treffpunkt am Campus.

Das voestalpine Building bietet Raum für die Büros des Präsidenten, des Managing Directors und administrativer Einheiten.