28. März 2014

IST Austria Neurowissenschaftler erhält HFSP Grant

Simon Hippenmeyer, Assistant Professor am Institute of Science and Technology Austria (IST Austria), erhält einen Program Grant des Human Frontier Science Programs (HFSP). Gemeinsam mit drei Forschungsgruppen aus den USA und Großbritannien erforscht der Neurowissenschaftler, wie sich die größte Struktur des Gehirns,...

13. März 2014

Edelsbrunner zum EATCS Ehrenmitglied ernannt

Zum ersten Mal hat die European Association for Theoretical Computer Science (EATCS) zehn seiner Mitglieder mit der EATCS Ehrenmitgliedschaft gewürdigt. Einer der Preisträger ist IST Austria Professor Herbert Edelsbrunner, der dem EACTS Auswahlkomitee zufolge, „für seine enorme Bedeutung für das Gebiet der...

9. Dezember 2013

PhD Studenten und Postdocs publizieren Forschungsergebnisse und erhalten Preise

In den letzten Monaten haben mehrere PhD Studenten und Postdocs des IST Austria ihre Forschung publiziert oder Preise für ihre Arbeit bekommen. Beispiele ihrer Forschung umfassen die gesamte Bandbreite der Forschungsgebiete am IST Austria: Tiago Paixão, Postdoc in der Gruppe des Evolutionsbiologen...

5. Dezember 2013

Schrödinger-Preis an Nick Barton

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften verleiht am 13. Dezember den Erwin Schrödinger-Preis 2013 an Nick Barton. Der Professor am Institute of Science and Technology Austria (IST Austria) wird damit für seine hervorragenden Leistungen auf dem Gebiet der evolutionären Populationsgenetik ausgezeichnet. Die ÖAW...

25. November 2013

AAAS und IST Austria geben Fellows für 2013 bekannt

Prof Thomas A. Henzinger vom Institute of Science and Technology Austria (IST Austria) wurde zum Fellow der American Association for the Advancement of Science (AAAS) ernannt. Die Wahl zum AAAS Fellow ist eine Auszeichung, die AAAS Mitgliedern von ihren Fachkollegen (peers) zuerkannt...

25. November 2013

Kristof Huszar erhält György Oláh Hungarian Mathematical Talent Prize

Am vergangenen Freitag wurde PhD Student Kristof Huszar der “György Oláh Hungarian Mathematical Talent Prize” während der Eröffnung des“Nagy Károly Mathematical Students’ Meeting” in Komárno, Slowakei, verliehen. Der Preis wurde 2013 von den Mathematikern István Keszegh, József Mészáros, Mária Oláh, und dem...

20. November 2013

Hildegard Uecker erhält "For Women in Science”-Stipendium

Die Mathematikerin Hildegard Uecker ist eine der vier Nachwuchs-Forscherinnen, die Dienstagabend in Wien die "For Women in Science"-Stipendien 2013 erhielten. Die Post-Doc am Institute of Science and Technology Austria (IST Austria) in der Gruppe des Evolutionsbiologen Nick Barton wurde 1982 in...

17. September 2013

Preisregen für JungforscherInnen am IST Austria

Die Post-Doktoranden am Institute of Science and Technology Austria (IST Austria) sind so unterschiedlich wie die Fragen, die sie in ihren Arbeiten verfolgen, die Ansätze, die sie verwenden und die Länder, aus denen sie kommen. Aber eine Sache, die sie alle teilen, ist, dass sie bereits vor ihrer Zeit am...

9. September 2013

Walther-Arndt-Preis an Ameisenforscherin Sylvia Cremer

Sylvia Cremer, Assistant Professor am Institute of Science and Technology (IST Austria), erhält den diesjährigen Walther-Arndt Preis der Deutschen Zoologischen Gesellschaft (DZG). Die Verleihung findet im Rahmen der 106. Jahrestagung der DZG von 13. bis 16. September in München statt. Der mit...

4. September 2013

Mendel Medaille an IST Austria Professor Nick Barton

Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina zeichnet Nicholas H. Barton mit der Mendel-Medaille aus. Damit würdigt die Akademie die herausragende wissenschaftliche Arbeit des Forschers auf dem Gebiet der Populationsgenetik. Die Mendel-Medaille wird im Rahmen der feierlichen Eröffnung der Leopoldina-Jahresversammlung am Freitag, den...