21. April 2015

Arjun Radhakrishna für Dissertation ausgezeichnet

Arjun Radhakrishna erhielt den diesjährigen ACM SIGBED Paul Caspi Memorial Dissertation Award für seine Disseration zu “Quantitative Specifications for Verification and Synthesis”. Der Paul Caspi Memorial Dissertation Award wird seit 2013 von der ACM SIGBED Special Interest Group on Embedded Systems...

27. Februar 2015

Überwindung von Barrieren: ERC fördert Bollback

Evolutionsbiologe Jonathan P. Bollback erhält einen ERC Consolidator Grant zur Erforschung von selektiven Barrieren im Bereich des horizontalen Gentransfers. IST Austria Präsident Thomas A. Henzinger: “Die Auszeichnung für Bollback durch den ERC unterstreicht die herausragende Arbeit der Forschenden am IST Austria....

19. Februar 2015

Henzinger zum EATCS-Ehrenmitglied ernannt

Die European Association for Theoretical Computer Science (EATCS) hat fünf ihrer Mitglieder für hervorragende Leistungen im Bereich der theoretischen Computerwissenschaft mit der EATCS Ehrenmitgliedschaft 2015 ausgezeichnet. Einer der diesjährigen Preisträger ist IST Austria Präsident Thomas A. Henzinger, der d<span...

15. Dezember 2014

Wojtan für Big Splash ausgezeichnet

Der Computerwissenschaftler Chris Wojtan wurde für sein Projekt „Big Splash: Efficient Simulation of Natural Phenomena at Extremely Large Scales“ mit einem ERC Starting Grant ausgezeichnet, womit nun 15 ERC-PreisträgerInnen – bei einer Gesamtzahl von 31 ProfessorInnen – am IST Austria tätig sind. Präsident...

19. September 2014

Wie genomische Prägung das Gehirn formt

Simon Hippenmeyer, Assistant Professor am Institute of Science and Technology Austria (IST Austria), erhält eine Förderung der Niederösterreichischen Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB). In seinem Projekt untersucht der Neurowissenschaftler, welche Rolle die genomische Prägung bei der Entwicklung und der Funktion des Gehirns...

12. Mai 2014

Anerkennung der ÖAW für zwei IST Austria Professoren

Unter den neu gewählten Mitgliedern der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) sind zwei IST Austria Professoren: Herbert Edelsbrunner und Jiri Friml. IST Austria Präsident Thomas Henzinger zeigte sich erfreut: “Ich gratuliere Edelsbrunner und Friml. Als exzellente Forscher stehen sie an der Spitze...

7. Mai 2014

Zwei IST Austria Professoren zu EMBO Mitgliedern gewählt

Nick Barton und Michael Sixt, beide Professoren am IST Austria, wurden zu Mitgliedern der European Molecular Biology Organization (EMBO) gewählt, wie EMBO am 7. Mai verlautbarte. EMBO ist eine Organisation führender WissenschaftlerInnen in den Lebenswissenschaften. IST Austria Präsident Thomas Henzinger zeigte sich...

16. April 2014

Wissenschaft und Erfolg: junge ForscherInnen am IST Austria

  Postdocs und PhD Studierende in mehreren Gruppen am IST Austria publizierten kürzlich ihre Ergebnisse und erhielten Preise für ihre Arbeit. Postdoc Alvaro Ingles-Prieto erhält ein mit $15‘000 dotiertes Dan David scholarship der Dan David Foundation. Die Dan David Foundation vergibt jährlich zehn...

28. März 2014

IST Austria Neurowissenschaftler erhält HFSP Grant

Simon Hippenmeyer, Assistant Professor am Institute of Science and Technology Austria (IST Austria), erhält einen Program Grant des Human Frontier Science Programs (HFSP). Gemeinsam mit drei Forschungsgruppen aus den USA und Großbritannien erforscht der Neurowissenschaftler, wie sich die größte Struktur des Gehirns,...

13. März 2014

Edelsbrunner zum EATCS Ehrenmitglied ernannt

Zum ersten Mal hat die European Association for Theoretical Computer Science (EATCS) zehn seiner Mitglieder mit der EATCS Ehrenmitgliedschaft gewürdigt. Einer der Preisträger ist IST Austria Professor Herbert Edelsbrunner, der dem EACTS Auswahlkomitee zufolge, „für seine enorme Bedeutung für das Gebiet der...