19. August 2013

ERC Grant für Mathematiker am IST Austria

Das Institute of Science and Technology  Austria (IST Austria) wurde vom European Research Council (ERC) informiert, dass Professor Laszlo Erdös einen ERC Advanced Grant erhält. Der Förderpreis für Erdös, der an der Mathematik von ungeordneten Quantensystemen und Matrizen forscht, ist mit €...

5. April 2013

Tobias Bollenbach wirbt HFSP Grant ein

Tobias Bollenbach, seit 2010 Assistant Professor am Institute of Science and Technology Austria (IST Austria), wurde dieser Tage mit einem Förderpreis des Human Frontier Science Program (HFSP) ausgezeichnet. Dieser Preis ist explizit für neue Kooperationen...

20. November 2012

Ignaz L. Lieben-Preis 2012 für Michael Sixt

Am 20. November erhielt Michael Sixt, Assistant Professor am Institute of Science and Technology Austria (IST Austria), den Ignaz L. Lieben-Preis 2012 der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) für seine Forschung zur Morphodynamik von Immunzellen. Der 1863 gestiftete Ignaz L. Lieben-Preis ist...

19. Oktober 2012

Koenderink Preis für Vladimir Kolmogorov

Vladimir Kolmogorov, Professor am Institute of Science and Technology (IST) Austria, erhielt den Koenderink Preis bei der diesjährigen European Conference on Computer Vision (ECCV) in Florenz (7.-13. Oktober) für seine fundamentalen Beiträge zum Forschungsfeld des maschinellen Sehens. Der Preis wird jährlich bei ECCV, einer...

19. Oktober 2012

Sylvia Cremer erhält NÖ Wissenschaftspreis

Professorin Sylvia Cremer ist eine der vier PreisträgerInnen des Wissenschaftspreises des Landes Niederösterreich 2012. Cremer erhielt ihren Preis von Landeshauptmann Erwin Pröll in einer Zeremonie auf Schloss Grafenegg. Die Wissenschaftlerin dankte für die Verleihung des Preises und die großzügige Unterstützung des Landes Niederösterreich für...

27. Juni 2012

EMBO Medaille an IST Austria Professor

Jiří Friml wurde die EMBO Gold Medal 2012 verliehen. Dies gab die European Molecular Biology Organization (EMBO) heute vormittag bekannt. Mit dieser Auszeichnung präsentiert die EMBO die Qualität der molekularbiologischen Forschung, die von jungen europäischen WissenschaftlerInnen betrieben wird. Friml wechselt gerade an das...

27. Juni 2012

Zwei bedeutende Auszeichnungen für IST Austria Wissenschaftler

Wie heute bekannt wurde, wurden IST Austria Professoren Jiří Friml und Christoph Lampert mit bedeutenden Preisen ausgezeichnet. Der European Research Council (ERC) hat das Institute of Science and Technology (IST) Austria darüber informiert, dass Professor Christoph Lampert ein ERC Starting Independent Researchers Grant...

26. Juni 2012

Weiterer ERC Grant für IST Austria Wissenschaftler

Der European Research Council (ERC) hat das Institute of Science and Technology (IST) Austria darüber informiert, dass Professor Christoph Lampert ein ERC Starting Independent Researchers Grant (Starting Grant) zuerkannt wurde. Der Preis für Lampert, der an Computersehen und Maschinellem Lernen arbeitet, ist mit...

12. Juni 2012

Wittgenstein-Preis an Thomas Henzinger

Thomas Henzinger ist einer der beiden Wittgenstein-Preisträger 2012. Dies gaben Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle und Christoph Kratky, Präsident des Wissenschaftsfonds FWF, heute Mittag bekannt. Der Präsident des Institute of Science and Technology (IST) Austria erhält den wichtigsten Wissenschaftspreis des Landes gemeinsam mit...

29. März 2012

Prestigeträchtige HFSP Förderpreise für IST Austria Professoren

Gašper Tkačik und Harald Janovjak, beide Assistant Professoren am IST Austria, wurden mit Förderpreisen des Human Frontier Science Program (HFSP) in der Bewerbungsrunde 2012 ausgezeichnet. HFSP ist ein Förderprogramm für Grundlagenforschung in den Biowissenschaften, das von der International Human Frontier Science Program Organization (HFSPO) in Straßburg geleitet wird (