27. Juni 2012

EMBO Medaille an IST Austria Professor

Jiří Friml wurde die EMBO Gold Medal 2012 verliehen. Dies gab die European Molecular Biology Organization (EMBO) heute vormittag bekannt. Mit dieser Auszeichnung präsentiert die EMBO die Qualität der molekularbiologischen Forschung, die von jungen europäischen WissenschaftlerInnen betrieben wird. Friml wechselt gerade an das...

27. Juni 2012

Zwei bedeutende Auszeichnungen für IST Austria Wissenschaftler

Wie heute bekannt wurde, wurden IST Austria Professoren Jiří Friml und Christoph Lampert mit bedeutenden Preisen ausgezeichnet. Der European Research Council (ERC) hat das Institute of Science and Technology (IST) Austria darüber informiert, dass Professor Christoph Lampert ein ERC Starting Independent Researchers Grant...

26. Juni 2012

Weiterer ERC Grant für IST Austria Wissenschaftler

Der European Research Council (ERC) hat das Institute of Science and Technology (IST) Austria darüber informiert, dass Professor Christoph Lampert ein ERC Starting Independent Researchers Grant (Starting Grant) zuerkannt wurde. Der Preis für Lampert, der an Computersehen und Maschinellem Lernen arbeitet, ist mit...

12. Juni 2012

Wittgenstein-Preis an Thomas Henzinger

Thomas Henzinger ist einer der beiden Wittgenstein-Preisträger 2012. Dies gaben Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle und Christoph Kratky, Präsident des Wissenschaftsfonds FWF, heute Mittag bekannt. Der Präsident des Institute of Science and Technology (IST) Austria erhält den wichtigsten Wissenschaftspreis des Landes gemeinsam mit...

29. März 2012

Prestigeträchtige HFSP Förderpreise für IST Austria Professoren

Gašper Tkačik und Harald Janovjak, beide Assistant Professoren am IST Austria, wurden mit Förderpreisen des Human Frontier Science Program (HFSP) in der Bewerbungsrunde 2012 ausgezeichnet. HFSP ist ein Förderprogramm für Grundlagenforschung in den Biowissenschaften, das von der International Human Frontier Science Program Organization (HFSPO) in Straßburg geleitet wird (

27. Januar 2012

Tom Henzinger erhält Ehrendoktorat

IST Präsident Thomas A. Henzinger wird heute das Ehrendoktorat der Université Joseph Fourier verliehen. Farid Ouabdesselam, Präsident der Université Joseph Fourier in Grenoble, wird ihm und sechs anderen außerordentlichen WissenschaftlerInnen das Ehrendoktorat für erbrachte akademische Leistungen verleihen. Zu den Ausgezeichneten zählen so...

20. Juli 2011

Zahlreiche renommierte Preise für IST Austria

Der Europäischen Forschungsrat (European Research Council, ERC) hat vor Kurzem die Vergabe von drei ERC Starting Independent Researcher Grants an Professoren des IST Austria bekannt gegeben. Mit dieser Entscheidung kommt das junge Institut seinem Ziel, ein erstklassiges Forschungszentrum zu werden, einen wichtigen Schritt näher. Die Übertragung eines vierten ERC Grant...

21. Juni 2011

Michael Sixt erhält START-Preis

Wissenschafts- und Forschungsminister, Prof. Karlheinz Töchterle, und der Präsident des Wissenschaftsfonds FWF, Prof. Christoph Kratky, gaben heute Mittag bekannt, dass IST Assistant Professor Michael Sixt einer der diesjährigen START-Preisträger ist. Der dadurch zur Verfügung stehende Betrag beläuft sich auf rund € 1,2...

17. November 2010

ERC Advanced Grants für Tom Henzinger und Peter Jonas

Der Europäische Forschungsrat (European Research Council, ERC) zeichnet zwei weitere Professoren des IST Austria mit einem ERC Advanced Grant aus: Tom Henzinger und Peter Jonas. Computerwissenschaftler Thomas Henzinger, Präsident von IST Austria, wird Aspekte des “Quantitative Reactive Modeling” untersuchen; Neurowissenschaftler Peter Jonas wird die  “Nanophysiology of fast-spiking, parvalbumin-expressing GABAergic interneurons”...

18. Dezember 2009

Nick Barton erhält ERC Advanced Grant

Das European Research Council (ERC) hat Professor Nick Barton (oben zu sehen mit Mitgliedern seines Teams) vom Institute of Science and Technology (IST) Austria als einen der Empfänger eines ERC Advanced Grant für das Jahr 2009 benannt. Der Titel des...