Das Projekt der Saison

Jede Förderung zählt. Sie können das Projekt der Saison auch mit kleinen Beträgen im Rahmen unserer Crowdfunding-Kampagne unterstützen – und bei Ihrer Steuererklärung davon profitieren.

Gaia Novarino: Der Gentest für Kinder mit Autismus

This image has an empty alt attribute; its file name is Donor_GaNoLabRiedler-1024x446.jpg
Gaia Novarino (Mitte) und Aysan Yahya untersuchen Autismus-Spektrum-Störungen / Foto: Rainer Riedler

Gen- und Zell-Tests helfen Teams am AKH Wien und Prof. Gaia Novarino mit ihrer Forschungsgruppe am IST Austria, eine Therapie für Kinder mit Autismus zu entwickeln. Für die Kinder und die Verwandten ermöglichen solche Tests Hinweise auf die genetischen und zellulären Ursachen der Erkrankung. Darüber hinaus helfen die grundsätzlichen Erkenntnisse auch anderen Kindern und ihren Familien. 

Die betroffenen Familien zahlen nichts. Doch die Kosten für einen Gen-Test betragen € 1.000. Je mehr Kinder und ihre Familien mit dem Test untersucht werden können, desto umfangreicher und aussagekräftiger sind die gewonnenen Daten für die Forschungsteams.

Unterstützen Sie Prof. Gaia Novarino mit Ihrer Förderung:

o € 50                   z.B. 200 Platten für Bakterien oder 2.500 Pipettenspitzen

o € 100                 z.B. 15 Pkg. Einmalhandschuhe oder 1 Stk. Restriktionsenzym (zum Schneiden von DNA)

o € 200                 z.B. 10 Gel-Packungen zur Proteinauftrennung oder 1 Röhrchen fluoreszierender Antikörper

o € 500                 z.B. 1 Röhre DNA-Polymerase für 1000 Reaktionen oder 1 Magnetrührer

o € 1000              z.B. ein Gentest für die komplette Familie.

Erklärung

Mit Ihrer Spende fördern Sie die Forschung und Lehre am IST Austria. Wir danken unseren UnterstützerInnen, indem wir auf Ihren Wunsch Spenden bis zu 1.000 Euro für die Öffentlichkeit sichtbar auf der Spenden-Webseite unter Angabe Ihres Namens und des getätigten Spendenbetrags dokumentieren. Als Ausdruck unserer Dankbarkeit für Spenden von 1.000 Euro bis zu € 10.000 erlauben wir uns auf Ihren Wunsch Ihren Namen und den getätigten Spendenbetrag

  1. in Form einer Plakette an bzw. in einem zur Auswahl stehenden Gebäude oder Raum anzubringen,
  2. oder in den zumindest jährlich erscheinenden Leistungsberichten der Forschungsgruppe einer/eines spezifizierten Professorin/Professors oder eines spezifizierten Forschungsprojekts oder einer spezifizierten Einrichtung am IST Austria (wie Graduate School oder SSU) anzuführen (typischerweise im jeweiligen Jahresbericht des IST Austria
  3. und in den oben angeführten Fällen auf den entsprechenden Homepages zu dokumentieren. 

O I stimme dem Einsatz meiner Daten in der oben beschriebenen Form zu

Die Dauer der Dokumentation von Namen und Beträgen auf der Spenden-Website richtet sich nach den Maßgaben der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

IST Austria wird vom Bundesministerium für Finanzen aufgrund eines Verweises im IST Gesetz im Hinblick auf die Spendenabzugsfähigkeit den österreichischen Universitäten gleichgesetzt. Das bedeutet, dass Spenden an das IST Austria als Sonderausgaben steuerlich geltend gemacht werden können (§ 4a Abs 3 Z 1 iVm § 4a Abs 2 Z 1 EStG 1988). Damit Sie Ihre Spende steuerlich geltend machen und wir Ihre Spende von der Bundesregierung verdoppeln lassen können, bitten wir um die Überweisung des Betrags direkt an das IST Austria. 

Institute of Science and Technology Austria
Raiffeisen Bank International, Am Stadtpark 9, A-1030 Wien
IBAN: AT553100000104079273
BIC: RZBAATWW

Um den Betrag korrekt verbuchen und die für die Absetzbarkeit der Spende gesetzlich erforderliche Information an das Bundesministerium für Finanzen weiterleiten zu können, ersuchen wir Sie um die Bekanntgabe folgender Daten:

Title / Vorname / Nachname
Adresse / PLZ / Gemeinde / Land
Geburtsdatum
Betrag
Kennwort  <Projekt Name>

Datenschutzerklärung

IST Austria verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Weitere Informationen, einschließlich zur Verarbeitung Ihrer Daten zum Zweck des Kontaktmanagement (Punkt 4.4) und zur Vertragsabwicklung (Punkt 4.10), zum Widerruf Ihrer Einwilligung sowie zu Ihren Rechten als Betroffene/r finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Nach Oben