Der Betriebsrat ist eine gewählte Interessensvertretung der Angestellten des IST Austria gemäß Arbeitsverfassungsgesetz (ArbVG §§33-170). Er vertritt die gemeinsamen wie persönlichen Interessen der Angestellten gegenüber dem Management. Die letzten Betriebsratswahlen fanden im Dezember 2013 statt und seit Jänner 2014 stellen sieben Mitglieder den ersten Betriebsrat des IST Austria. Der Betriebsrat hält zwei Mal monatlich Sitzungen ab: ein Mal mit den aktiven Mitgliedern, das zweite Mal für die aktiven Mitglieder gemeinsam mit den Ersatzmitgliedern. Die Aufgaben des Betriebsrates beinhalten:

  • Die Angestellten über ihre Rechte zu informieren und in deren Durchsetzung zu unterstützen
  • Faire und gleichberechtigte Behandlung sowie die bestmöglichen Arbeitsbedingungen für alle Angestellten sicherzustellen
  • Zusätzliche Leistungen wie flexible Arbeitszeiten, Gruppenversicherungen, Konditionen für arbeitende Eltern, etc. zu verhandeln
  • Entscheidungsprozesse durch strukturiertes Feedback an das Management zu erleichtern und verbessern
  • Die Angestellten in allen Angelegenheiten, die deren Wohlergehen am Institut betreffen, zu unterstützen
  • Soziale Veranstaltungen zu organisieren, um den Gemeinschaftsgeist am Campus und eine gesunde Work-Life-Balance zu fördern

Mitglieder & Kontakt:

  • Michael Adletzberger, Chair (IT Expert, Campus IT Services)
  • Anne Reversat, Deputy Chair (Postdoc, Sixt Group)
  • Robert Hauschild (Staff Scientist, Bioimaging Facility)
  • Florian Marr (Technician, Jonas Group)
  • Traude Stift, Treasurer (Laboratory Manager, Life Sciences Facility)
  • Marcus Liebhart (Procurement Expert)
  • Daniela Klammer(Senior Expert Academic Affairs)

E-Mail: works-council@remove-this.ist.ac.at

Wiki: https://intranet.ist.ac.at/istwiki/index.php/Works_council

Büro: Guesthouse, third floor (I01.03.077)

In vertraulichen Angelegenheiten ersuchen wir, den Vorsitzenden persönlich zu kontaktieren: ext. 1098; mobile +43 680 3132373; michael.adletzberger@remove-this.ist.ac.at