On the Way to the Top: What Makes a Research Institution Excellent?

Ein internationales Komitee, bestehend aus Haim Harari, Olaf Kübler und Hubert Markl, veröffentlichte am 6. Juni 2006 einen Bericht, der als Grundlage für die Errichtung des IST Austria diente. Heute, 10 Jahre danach, beschreibt der Bericht immer noch die Prinzipien, die die Entwicklung des IST Austria prägen - von der Vision zur Realität.

Programm:
05:30pm Cocktail Reception
06:00pm Welcome Words
06:20pm In Memoriam Hubert Markl

Podiumsdiskussion - On the Way to the Top: What Makes a Research Institution Excellent?

Zugesagt:
 ✔ Patrick Aebischer, Präsident der École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL)
 ✔ Jonathan Dorfan, Präsident der Okinawa Institute of Science and Technology Graduate University (OIST)
 ✔ Peter Gruss, Präsident der Max Planck Society (2002-2014), Director Emeritus des Max Planck Institute for Biophysical Chemistry, Chair des Siemens Technology and Innovation Council
✔ Haim Harari, Chair des Executive Committee des IST Austria Board of Trustees, Präsident des Weizmann Institute of Science (1988-2001)
 ✔ Rolf-Dieter Heuer, Director General des CERN (2009-2015), Präsident der Deutschen Physikalischen Gesellschaft
 ✔ Olaf Kübler, Executive Committee IST Austria Board of Trustees, Präsident der ETH Zürich (1997-2005)
 ✔ Helga Nowotny, ehem. Präsidentin des European Research Council (ERC), Chair des ERA Council Forum Austria

Danach: Get-together und Buffet

Datum: Montag, 6. Juni 2016, 18:00 Uhr

Zur EINLADUNG | Zur REGISTRIERUNG


Kostenlose Shuttlebusse werden zur Verfügung gestellt:
Shuttle 1 17:12 Uhr von der U4 Heiligenstadt (Bus Nr. 242) - Rückfahrt um 20:49 Uhr
Shuttle 2 17:00 Uhr vom Schwedenplatz - Rückfahrt um 21:20 Uhr

Zeit Montag | 06. Juni 2016 | 17:30 - 20:00