29. Juni 2012

IST Lecture: Stefan Hell "Nanoscopy with Focused Light"

Am 28. Juni 2012 hatte IST Austria die Ehre, Stefan Hell als Sprecher anlässlich einer IST Lecture begrüßen zu dürfen. Prof. Hell ist Direktor des Max-Planck-Institutes für biophysikalische Chemie in Göttingen und Leiter einer Kooperationsabteilung für Mikroskopie am Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg....

27. Juni 2012

EMBO Medaille an IST Austria Professor

Jiří Friml wurde die EMBO Gold Medal 2012 verliehen. Dies gab die European Molecular Biology Organization (EMBO) heute vormittag bekannt. Mit dieser Auszeichnung präsentiert die EMBO die Qualität der molekularbiologischen Forschung, die von jungen europäischen WissenschaftlerInnen betrieben wird. Friml wechselt gerade an das...

27. Juni 2012

Zwei bedeutende Auszeichnungen für IST Austria Wissenschaftler

Wie heute bekannt wurde, wurden IST Austria Professoren Jiří Friml und Christoph Lampert mit bedeutenden Preisen ausgezeichnet. Der European Research Council (ERC) hat das Institute of Science and Technology (IST) Austria darüber informiert, dass Professor Christoph Lampert ein ERC Starting Independent Researchers Grant...

26. Juni 2012

Weiterer ERC Grant für IST Austria Wissenschaftler

Der European Research Council (ERC) hat das Institute of Science and Technology (IST) Austria darüber informiert, dass Professor Christoph Lampert ein ERC Starting Independent Researchers Grant (Starting Grant) zuerkannt wurde. Der Preis für Lampert, der an Computersehen und Maschinellem Lernen arbeitet, ist mit...

15. Juni 2012

Der Ältere gewinnt: Männchenkämpfe bei Ameisen

In einer am 15. Juni im open-access Journal BMC Ecology erscheinenden Publikation beschreibt Professorin Sylvia Cremer vom Institute of Science and Technology (IST) Austria gemeinsam mit Forschern der Universität Regensburg die Rivalität zwischen männlichen Cardiocondyla obscurior Ameisen. Während die meisten Ameisenmännchen...

13. Juni 2012

IST Student Ko-Autor von Bert Vogelstein in Nature

Johannes Reiter, PhD Student der Gruppe um Computerwissenschaftler Krishnendu Chatterjee, ist Ko-Autor der am 13. Juni in Nature erscheinenden Publikation des Krebsforschers Prof. Bert Vogelstein, einem der weltweit meist zitierten Wissenschaftler mit 196,353 Zitierungen (Web of Knowledge). Die Arbeit erforscht die Entstehung...

12. Juni 2012

Wittgenstein-Preis an Thomas Henzinger

Thomas Henzinger ist einer der beiden Wittgenstein-Preisträger 2012. Dies gaben Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle und Christoph Kratky, Präsident des Wissenschaftsfonds FWF, heute Mittag bekannt. Der Präsident des Institute of Science and Technology (IST) Austria erhält den wichtigsten Wissenschaftspreis des Landes gemeinsam mit...

8. Juni 2012

IST Austria wird e-mobil

Technologielandesrätin Dr. Petra Bohuslav und IST-Präsident Thomas Henzinger haben heute Nachmittag das erste E-Mobil im Fuhrpark von IST Austria vorgestellt. Der Renault Kangoo dient dem Transport auf dem Campus des Spitzenforschungsinstituts und dem Personennahverkehr in Klosterneuburg. Mit seinen Lithium-Ionen-Batterien hat der...

4. Juni 2012

IST Austria feiert Open Campus Day

Rund 1.500 Gäste aus den Regionen Klosterneuburg und Tulln nutzten die Gelegenheit des Open Campus Day 2012 und besuchten das vielfältige Programm, das das Spitzenforschungsinstitut für seinen vierten Tag der offenen Tür aufgeboten hatte. Zu den Höhepunkten zählten die Ehrung der...

31. Mai 2012

IST Austria gibt zwei weitere Bestellungen bekannt

Präsident Thomas Henzinger hat heute die Bestellung von zwei weiteren ProfessorInnen am IST Austria bekannt gegeben. Eva Benková und Jiří Friml sind die ersten PflanzenbiologInnen am Institut und erweitern so das Feld der biologischen Forschung am IST Austria. Die neuen ProfessorInnen...