16. Oktober 2015

ERC-Präsident Bourguignon besucht IST Austria

Jean-Pierre Bourguignon trifft IST Austria-ForscherInnen und unterhält sich über die Wichtigkeit von ERC-Förderungen für die Wissenschaft

ERC President Bourguignon visits IST Austria

Am Mittwoch, den 14. Oktober 2015 besuchte Jean-Pierre Bourguignon, Präsident des Europäischen Forschungsrates (European Research Council, ERC), das IST Austria. Vizepräsident Michael Sixt und die Leiterin der Förderungsabteilung, Barbara Abraham, bereiten ihm im voestalpine Administration einen herzlichen Empfang. Nach einer kurzen Präsentation des Forschungsinstituts führten sie eine anregende Unterhaltung über die Wichtigkeit von ERC-Förderungen für ForscherInnen. Die anschließende Campustour umfasste Begegnungen mit den Professoren Nick Barton, Sylvia Cremer, Laszlö Erdos und Chris Wojtan; sie alle haben in den letzten Jahren ERC-Förderungen erhalten. Den Abschluss von Bourguignons Besuch am IST Austria bildeten das Mittagessen mit PhD-Studierenden und Postdocs sowie ein vom Leiter der Kommunikationsabteilung Stefan Bernhardt geführten Interview.



Teilen

Nach Oben