BRIDGE Network

IST Austria ist ein Gründungsmitglied des BRIDGE Networks. Der Name steht für Basic Research Institutions Delivering Graduate Education.

Das BRIDGE Network ist eine informelle Plattform wissenschaftlicher Institutionen auf drei Kontinenten, die zwei zentrale Aufgaben teilen: Spitzenforschung und die Ausbildung von PhD-Studierenden.

Die Mitglieder des BRIDGE Network gehören zu den erfolgreichsten wissenschaftlichen Institutionen weltweit in den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik). Sie unterscheiden sich sowohl von Universitäten mit einer Ausbildung von Bachelor- und Masterstudien als auch von reinen Forschungsinstituten. Sie sind attraktiv für SpitzenforscherInnen, weil sie für sie das Beste aus zwei Welten verbinden: Freiheit und Ressourcen, um sich auf Grundlagenforschung konzentrieren zu können, und ein stetiger Zustrom von brillanten, jungen NachwuchsforscherInnen.

Das BRIDGE Network unterstützt den gegenseitigen Austausch und die Zusammenarbeit zwischen seinen Mitgliedern. Darüber hinaus setzt es sich für die Schaffung von Bedingungen ein, die nötig sind, um exzellente Forschung zum Nutzen der Menschheit zu fördern.

Die derzeitigen Mitglieder des Netzwerkes sind:

Das BRIDGE Network wurde 2019 in Wien gegründet. Weitere Informationen finden sie auf der Website.



Nach Oben