27. November 2007

EUSJA Konferenze am I.S.T. Austria Campus

Internationale Wissenschaftsjournalisten analysieren Exezllenzinstitute

Die erste große Veranstaltung vor der Aufnahme der Abrissarbeiten im Dezember und gleichzeitig die erste internationale Konferenz am IST Austria Campus war dem Thema “Institutes of Excellence in Europe – The Austrian Approach” gewidmet. 40 Mitgleider des Europäischen Verbands der Wissenschaftsjournalistenvereinigungen (European Union of Science Journalists’ Associations, EUSJA) trafen am 27. Novemeber zusammen, um Teilaspekte dieses Themas hinsichtlich des IST Austria zu diskutieren. 

Ausführliche Informationen entnehmen Sie der Presseaussendung.



Teilen

Nach Oben