17. Februar 2021

Mehr als 40 Mio. Euro frisches Kapital für Life Science- und Tech-Spin-offs

IST cube verzehnfacht Venture Fonds für Gründer_innen aus der Wissenschaft in Kooperation mit dem Europäischen Investitionsfonds EIF und 25 weiteren Investor*innen

IST Cube
IST Cube ©IST Cube

IST cube ist ein vom IST Austria initiierter Venture Fonds für Life Science- und Tech-Start-ups aus dem akademischen Umfeld. Ende 2020 hat das IST cube Team mit seiner langjährigen Erfahrung in Technologietransfer, Business Development, Patentrecht und Finanzierung eine große internationale Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen: Mehr als 40 Mio. Euro stehen ab sofort zur Verfügung, um zukunftsweisende wissenschaftliche Forschungsprojekte zu kommerziell erfolgreichen Unternehmen zu entwickeln.

Zu den Investoren im IST cube Venture Fonds zählen der EIF, das Land Niederösterreich, die aws – Austria Wirtschaftsservice, die Vienna Insurance Group, die Mitterbauer-Beteiligungs-AG sowie rund zwanzig weitere private Investoren.

Mehr als Kapital für Gründer_innen: Know How, Netzwerk und Infrastruktur 

„Mit dem IST cube Venture Fonds sprechen wir vor allem Gründer_innen an Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen an, die ihr Spin-off mit einem institutionellen Partner entwickeln wollen“, erklärt Markus Wanko, Gründer und Geschäftsführer von IST cube. „Pro Start-up können wir nun bis zu mehrere Millionen Euro investieren – zur Gründung ebenso wie in späteren Entwicklungsphasen im Rahmen weiterer Finanzierungsrunden.“

IST cube agiert dabei als Investor ebenso wie als Partner für die Start-ups, wie Michael Lukesch, Gründer und CEO des Biotechnologie-Start-ups VALANX Biotech aus dem Portfolio von IST cube bestätigt: „Mit IST cube haben wir neben Kapital auch ein umfangreiches nationales und internationales Netzwerk an Bord geholt. Wir konnten unser Team erweitern, ein neues Labor im IST Park besiedeln und damit eine neue Phase in der Entwicklung von VALANX auf dem Weg zur Marktreife einleiten.“

Eine attraktive Home Base neben dem IST Austria Campus

Dank der Partnerschaft von IST cube mit dem IST Austria haben die Portfolio-Start-ups Zugang zu einer in Österreich einzigartigen und weltweit renommierten Forschungseinrichtung in Klosterneuburg. „Dem Team von IST cube ist mit der neuen Finanzierungsrunde ein großer Wurf gelungen“, freut sich Tom Henzinger, Präsident des IST Austria und Unterstützer des IST cube seit der ersten Stunde. „Wir freuen uns, den unmittelbar neben dem Campus angesiedelten Technologiepark IST Park, künftig für zahlreiche weitere spannende Life Science- und Tech-Start-Ups zu öffnen.“

Über IST cube

IST cube ist ein von der Finanzmarktaufsicht regulierter Venture Capital (EuVECA) Fonds, der von einer unabhängigen Managementgesellschaft gemanagt wird und somit privaten Investoren offensteht. Das IST cube Team besteht aus Dr. Ingrid Kelly, Dr. Bernard Petermeier, Florian Resch, Dr. Alexander Schwartz und Markus Wanko.

Das interdisziplinäre IST cube Team bildet eine Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Finanzwelt und investiert in frühphasige, technologische Neugründungen sowie Life Science- und Tech-Start-ups aus dem akademischen Umfeld. Dank langjähriger Erfahrung in Tech Transfer, Business Development, Patentrecht und Finanzierung bietet IST cube qualifizierten Gründer_innen neben Kapital (Pre-Seed, Seed, Series A und Series B) allem voran auch Coaching und Support in allen Aspekten des Übergangs von einem Forschungsprojekt zu einem kommerziell erfolgreichen Unternehmen.

Bislang gehören acht Start-ups aus den Bereichen Medizin, Biotechnologie, IT und Displaytechnologie aus verschiedenen österreichischen Universitäten von der MedUni Wien bis zur TU Graz sowie vom IST Austria zum IST cube Portfolio. Das Spektrum ist dabei so breit wie die Wissenschaft selbst: Von Biolog_innen, die an der Programmierung der Elemente des Lebens arbeiten, bis zu Informatiker_innen, die die Möglichkeiten des maschinellen Lernens im Gesundheitswesen und in der Wirtschaft erforschen.

Mehr Informationen finden Sie hier: https://ist-cube.com/



Teilen

Nach Oben