Das Institute of Science and Technology Austria (IST Austria) ist ein neues Institut, gelegen im Wienerwald, das sich der naturwissenschaftlichen Grundlagenforschung und Postgraduiertenausbildung widmet.

IST Austria verfolgt das Ziel, zu einem erstklassigen Forschungszentrum zu werden. 2026 werden hier bis zu 90 Forschungsgruppen in einem internationalen, hochmodernen Umfeld forschen.

19. September 2014

Wie genomische Prägung das Gehirn formt

Simon Hippenmeyer erhält Förderung für drei Jahre in Höhe von 245.000 €

15. September 2014

Wechsel in die Neurowissenschaften

PhD Student Contreras entdeckt Leidenschaft für Neurowissenschaft

25. August 2014

Mutation verantwortlich für niedrigen IQ

Gaia Novarino identifiziert Gen als Risikofaktor für geistige Behinderung

6. November 2014

IST Lecture: Cédric Villani

Of Triangles, Gases, Prices and Men